Rezepte
      » Vorspeisen
      » Suppen
      » Hauptspeisen
      » Nachspeisen
      » Rezepte A - Z
      » Elena's Rezepttipps
      Rezeptsuche
      Service
      » Spezial: Olivenöl
      » Buchtipps
      » Weintipps
      Surftipps
      » Rezepte
      » Ernährung
      » Dies & Das
      Partner
       Kontakt
       » Wir über uns
       » Impressum
       » Datenschutz
       » eMail
 

Gazpacho

Zutaten:

1 l Tomatensaft
Saft von 1 Zitrone
4 EL Olivenöl
1 TL Knoblauchzehe
1 TL Basilikumpürree
3 Fleischtomaten
1 kl Salatgurke
1 grüne Paprikaschote
50 g Schalotten, gewürfelt
4 Scheiben Weißbrot
50 g Butter
3 EL Petersilie, feingehackt
Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Tomatensaft, Zitronensaft, Öl, Knoblauch, und Basilikumpüree im Mixer aufschlagen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und für 1-2 Stunden kaltstellen.

Kurz vor dem Servieren die Tomaten waschen und vierteln, Kerne ausdrücken und das Fruchtfleisch würfeln. Danach die Gurken schälen der Länge nach halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Sämtliche Gemüse mit Salz bestreuen und einige Minuten stehen lassen. Inzwischen das Brot würfeln und in Butter goldbraun braten. Gemüse, Schalotten und Weibrotwnürfel in die Suppe geben. Mit gehackter Petersilie bestreuen und in Tellern oder Tassen servieren.

   

Copyright since 1993 • Cercle de Cuisine • Der Kochkreis. Alle Rechte vorbehalten.