Rezepte
      » Vorspeisen
      » Suppen
      » Hauptspeisen
      » Nachspeisen
      » Rezepte A - Z
      » Elena's Rezepttipps
      Rezeptsuche
      Service
      » Spezial: Olivenöl
      » Buchtipps
      » Weintipps
      Surftipps
      » Rezepte
      » Ernährung
      » Dies & Das
      Partner
       Kontakt
       » Wir über uns
       » Impressum
       » Datenschutz
       » eMail
 

Kremser Weinsuppe

Zutaten:

4 Schalotten
1/2 l trockener Weißwein
1/2 l kräftige Kalbsbouillon
1 Zimtstange
3 Gewürznelken
0,4 l Sahne
je 1/2 TL Salz, Zucker und frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 Prise Kardamom oder Zimtpulver

Zubereitung:

Die Schalotten schälen, vierteln und mit dem Wein, der Bouillon, der zerbröckelten Zimtstange und den Nelken zum Kochen bringen. Die Suppe zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen lassen.

Die Sahne steif schlagen. Die Suppe durchein Sieb seihen und die Schlagsahne mit dem Schneebesen langsam unterziehen. Die Suppe mit dem Salz, dem Zucker, dem Pfeffer und dem Kardamom abschmecken und sofort servieren. Nach Belieben mit Zimtpulver bestäuben.

   

Copyright since 1993 • Cercle de Cuisine • Der Kochkreis. Alle Rechte vorbehalten.