Rezepte
      » Vorspeisen
      » Suppen
      » Hauptspeisen
      » Nachspeisen
      » Rezepte A - Z
      » Elena's Rezepttipps
      Rezeptsuche
      Service
      » Spezial: Olivenöl
      » Buchtipps
      » Weintipps
      Surftipps
      » Rezepte
      » Ernährung
      » Dies & Das
      Partner
       Kontakt
       » Wir über uns
       » Impressum
       » Datenschutz
       » eMail
 

Minestra di Zucchini

Zutaten:

500 gr Zucchini
je 1 Bund Petersilie und Basilikum
2 EL Schweineschmalz
1 EL Olivenöl
1 l heißes Wasser
Salz
Pfeffer
4 Weißbrotscheiben
1 EL Butter
2 Eier
3 EL geriebener Parmesankäse

Zubereitung:

Die Zucchini waschen, nicht schälen, nur beide Enden abschneiden. In kleine Würfel schneiden. Die Petersilie und das Basilikum fein hacken. In einem Topf Schmalz und Öl heiß werden lassen, das Gemüse 10 Minuten bei milder Hitze anbraten. Mit dem heißen Wasser aufgießen. Mit Salz würzen.

Inzwischen Weißbrotscheiben in kleine Würfel schneiden und inder Butter goldgelb rösten. In einer kleinen Schüssel die Eier mit den Kräutern und dem Käse verquirlen. Kurz vor dem Anrichten die Eier-Käse-Mischung unter die Suppe rühren und den Topf sofort vom Herd nehmen (Vorsicht !!!, die Suppe darf nicht zu heiß sein!).

Die Brotwürfel auf vorgewärmte Teller verteilen und bei Tisch die heiße Suppe darüber gießen.

   

Copyright since 1993 • Cercle de Cuisine • Der Kochkreis. Alle Rechte vorbehalten.